Mazda Reimport Neuwagen

Das Unternehmen Mazda wurde 1920 von Jujiro Matsuda gegründet und stellte zu allererst Kork her. Ab 1930 wurden erst zum ersten Mal Motorräder produziert. Das Wort Mazda kommt zum einen von Ahura Mazda, dem höchsten Gott der Weisheit und Erkenntnis, und zum anderen von dem Namen des Gründers Matsuda, dessen Name ziemlich ähnlich ist.

Mazda schaute sich viel von Toyota ab, die mit ihrer berühmten Toyota Produktionskette Automobilherstellern auf der ganzen Welt gezeigt haben, wie es geht. Mazda ist gerade mit den Modellen Mazda CX 5 und Mazda 6 erfolgreich in den europäischen Ländern. Diese Entwicklung ist aber keineswegs verwunderlich, da der Mazda CX 5 in vielen Tests seine Konkurrenten Nissan Qashquai, Audi Q3 und VW Touran in den Schatten stellt. Der Mazda überzeugt durch einen geringen Spritverbrauch, hohe Zuverlässigkeit und großen Fahrspaß. Mazda ließ es allerdings aus, der großen Nachfrage hinterherzukommen. So war die Lieferzeit dieses Modells zwischenzeitlich bei 9 Monaten.

Auch der Mazda 6 ist nicht zu verachten. Mit seinem edlen Design und seiner Aufmachung, braucht er sich auf keinen Fall hinter seiner Konkurrenz - dem Skoda Octavia oder auch einem 3er BMW - zu verstecken. Er überzeugt durch einem hohen Fahrspaß und einen günstigen Preis. Auch der Spritverbrauch ist bei diesem Auto sehr gering.

Mazda Fahrzeuge als Reimport

Alle Autos von Mazda werden von EU Neuwagen Knott aus dem Ausland importiert. Dabei spart man sich auf Grund einer unterschiedlichen Besteuerung, Währungsschwankungen oder der wirschaftlichen Lage, viel Geld. Alle EU Neuwägen haben eine 3 Jahresgarantie und besitzen häufig eine bessere Serienausstattung, als dies in Deutschland der Fall ist. Die Serienausstattung aus Dänemark beinhaltet dabei neben der deutschen Serienausstattung auch ein sogenennates Winterpaket. Das bedeutet bespielsweise das beheizbare Waschdüsen oder eine Sitzheizung häufig bereits serienmäßig im Auto verbaut sind. Sind Sie also auf der Suche nach einem günstigen Mazda Reimport, der eine bessere Serienausstattung als die Deutsche hat (und trotzdem dieselben Garantieansprüche), dann sind Sie bei EU Neuwagen Knott an der richtigen Adresse! Konfigurieren Sie sich einfach, wie Sie es von allen anderen großen Automobilanbietern gewohnt sind, ihren Wunschwagen zusammen und staunen Sie wie viel Geld Sie sich bei einem Neuwagenkauf sparen können! Für Rückfragen können Sie jeder Zeit bei uns anrufen und Ihre Fragen mitteilen. Das Team von EU Neuwagen Knott berät Sie gerne und versucht all Ihre Anliegen zu Ihrer vollen Zufriedenheit zu beantworten. Sind Sie immer noch nicht überzeugt, dann nutzen Sie einfach unsere Bezahlung bei Abholung des Autos! So können Sie sich das Auto vorher anschauen und sich davon überzeugen, dass alles zu Ihrer Zufriedenheit ist - und erst im Anschluss bezahlen. Dann müssen Sie nur noch in Ihren neuen Reimport Wagen von Mazda einsteigen und können ihn bequem nach Hause fahren. Den Rest übernimmt unser Team für Sie. 


Diese Webseite verwendet Cookies. Sie stimmen der Nutzung dieser Cookies automatisch zu, wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen! » Weitere Informationen
Verstanden!